Mit Anlauf in die Digitalisierung

Machen Sie Ihr Unternehmen fit für die Zukunft

Als eines von derzeit nur 25% der zugelassenen Beratungsunternehmen in Deutschland betreuen wir Sie in jedem der drei geförderten Module: Digitale Markterschließung, IT-Sicherheit und Digitale Geschäftsprozesse.

Dabei stehen wir Ihnen nicht nur für die Beantragung und Beratung zur Seite, sondern werden auch gern in der Bearbeitung der Digitalisierungsmaßnahmen tätig. Denn über unsere Beratungsleistung hinaus kann auch die Umsetzung von Marketing- und Sicherheitsmaßnahmen mit 50% (max. 16.500€) gefördert werden. 

Zusätzlich bieten die Landesbanken wie z.B. die NBANK den Digitalbonus an. Hier können Sie 50% (Maximalbetrag landesabhängig) Bezuschussung auf Hard- und Softwareanschaffungen erhalten. Auch hierzu erhalten Sie bei Bedarf weitere Informationen von uns

Blicken Sie in eine digitale Zukunft

Mit uns sind Sie frei von Sorge und Angst.

Wir erstellen Ihnen keine pauschalen, verbindlichen Angebote, auf die es eine einfache Antwort gibt. Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir zuerst, was Ihr Unternehmen benötigt und entscheiden dann, welche der vielen Wege zur Digitalisierung Ihrer ist. Wagen Sie den Blick in Ihre digitale Zukunft – Wir laden Sie ein, mit uns effektive Maßnahmen zu planen und umzusetzen.

Die jüngsten Ereignisse zeigen, wie viel Arbeit die Digitalisierung noch mit sich bringt und hat viele völlig überrumpelt. Plötzlich war jeder auf die Möglichkeiten eines Home-Office oder Online-Shops angewiesen. Ob Mitarbeitermeeting oder Kundenberatung, es mussten kurzfristig Lösungen und Alternativen gefunden werden. Manch einer klammerte sich an jeden Strohhalm, der das Überleben sichern sollte und wurde von dubiosen Angeboten auf Irrwege geleitet.

Macht uns das langfristig digitaler?

Oft wird behauptet, diese Pandemie sei ein Anstoß gewesen, den die Digitalisierung dringend brauchte. Doch was nun wirklich zählt, sind starke Partner, die langfristige, sinnvolle Lösungsansätze erarbeiten und mit Erfahrung in kürzester Zeit die Ziele erreichen, die Sie nicht nur über Wasser halten, sondern völlig neue Möglichkeiten erkunden lassen.

Bereit, einen Schritt weiter zu gehen?

Wir machen Sie stark für die digitale Entwicklung Ihres Unternehmens.

Durch eine umfängliche Bedarfsanalyse legen wir einen wertvollen Grundstein schon vor der eigentlichen Konzeptionierung. Wir setzen auf eine enge Zusammenarbeit mit Ihnen als Unternehmen. Diese beginnt für uns mit einem Erstgespräch, für welches wir Ihnen gern ein kostenloses 30-minütiges Telefonat oder 60-minütiges persönliches Gespräch anbieten. 

Vereinbaren Sie einfach in unserem Online-Kalender einen unverbindlichen Telefontermin oder stellen Sie uns Ihre Fragen direkt unter Tel: +49 (0)5143 - 666 75 79 oder Mail: info(at)baenschplus.de, unser Team wird Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. 

*bis zu 16.500€

Kurzinfo

Wer wird gefördert?

Das Förderprogramm richtet sich an selbständige Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft oder des Handwerks. Jedes Unternehmen (KMU), das die nachfolgenden Kriterien erfüllt, kann die Leistungen des go-digital Förderprogramms beantragen lassen.

  • Weniger als 100 Mitarbeiter
  • Vorjahresumsatz- oder Vorjahresbilanzsumme von höchstens 20 Mio. Euro
  • Betriebsstätte oder Niederlassung in Deutschland
  • Förderfähigkeit nach der De-minimis-Verordnung

Förderhöhe

  • Maximal 30 Beratertage in einem Zeitraum von 6 Monaten
  • Förderquote von 50% bei einem maximalen Beratertagessatz von 1.100 € (netto)
     

Haben Sie noch Fragen?